Sternsingeraktion 2022

gesund werden - gesund bleiben
Ein Kinderrecht weltweit

So lautet das Motto der kommenden Aktion Dreikönigssingen. Die Sternsinger werden dabei auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam machen. Dort ist die Kindergesundheit aufgrund schwacher Gesundheitssysteme und fehlender sozialer Sicherung in vielen Ländern stark gefährdet. In Afrika sterben täglich Babys und Kleinkinder an Mangelernährung, Lungenentzündung, Malaria und anderen Krankheiten, die man vermeiden oder behandeln könnte. Die Folgen des Klimawandels und der Corona-Pandemie stellen zusätzlich eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen dar.


Laut Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen hat jedes Kind ein Recht auf Gesundheit. Die Sternsinger-Partner setzen sich mit vielfältigen Programmen weltweit für die Verwirklichung dieses Rechts ein. Bei der Aktion Dreikönigssingen 2022 wird das Engagement der Sternsinger beispielhaft an Projekten in den Ländern Ägypten, Ghana und dem Südsudan veranschaulicht, in denen die Gesundheitssituation von Kindern dank des Einsatzes der Mädchen und Jungen in Deutschland verbessert werden kann.


Trotz der immer noch anhaltenden Pandemie möchten auch die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Maximilian Kolbe wieder den Segen der Menschwerdung Gottes in die Haushalte bringen - allerdings erneut kontaktlos.


Wer den Segen erhalten möchte, meldet sich per Mail, Telefon, über die Webseite oder mit einem handgeschriebenen Zettel, auf dem Name und Adresse notiert sind. Die Sternsinger werden dann den Segensaufkleber im neuen Jahr in den Briefkasten werfen. Anschließend kann eine Spende auf das dem Aufkleber bei- gefügte Konto überwiesen werden.
DORIS PEPPERMÜLLER

Anmeldung:

Details auch in der neuesten Brücke auf Seite 25. oder im Pfarrbrief

Anmeldeschluss ist Dienstag, 4. Januar 2022. Die Sternsinger sind in Tagen vom 6. bis 9. Januar 2022 unterwegs. Spenden können online über den
oder den Link QR-Code im Pfarrbrief auf der Seite 3

https://spenden.sternsinger.de/8pwcxctu

(ein für die Pfarrei eingerichtetes Spendenkonto auf der Website des Sternsinger-Hilfswerks) oder auf das Konto der Kirchengemeinde Stichwort „Sternsingeraktion 2022“ überwiesen werden: IBAN DE98 2519 3331 0401 9792 00 (Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen).